Wir arbeiten für Ihr Investment

Union Investment – der Experte für institutionelle Anleger

Als eine der erfahrensten deutschen Kapitalverwaltungsgesellschaften ist Union Investment institutionellen Anlegern seit Jahrzehnten ein professioneller Partner im Asset Management. Vor allem ein effizientes Risikomanagement ist dabei zentraler Baustein all unserer Investmentprozesse.

Ihr direkter Kontakt zu uns

Unser großes und erfahrenes Team an Spezialisten unterstützt Sie gerne.
Zu den Ansprechpartnern

Aktuelles

  • US-Notenbank im politischen Pulverdampf

    US-Notenbank im politischen Pulverdampf

    US-Finanzminister Steven Mnuchin hat der Verlängerung mehrerer Notfall-Kreditfazilitäten in der vergangenen Woche eine Abfuhr erteilt. Der Handlungsspielraum der US-Notenbank Fed im Kreditmarkt wird damit temporär merklich eingeschränkt.

  • Neues von den Märkten: Dezember

    Neues von den Märkten: Dezember

    Konjunktur, Wachstum, Inflation und Geldpolitik – der Monatsbericht „Neues von den Märkten“ informiert Sie über aktuelle Entwicklungen und macht Sie mit unseren Einschätzungen vertraut. Erhalten Sie zudem einen umfangreichen Rück- und Ausblick auf relevante Asset-Klassen.
    (Stand: 27. November 2020)

  • Kapitalmarktausblick 2021

    Kapitalmarktausblick 2021

    Fortschritte in der Pandemiebekämpfung, staatliche Konjunkturprogramme, eine weiterhin expansive Geldpolitik sowie negative Realrenditen werden das Börsenjahr 2021 prägen. Was das für die Anlagestrategie bedeutet, erfahren Sie in unserem Ausblick.

  • RoRo-Meter auf 3

    Union Investment Committee (UIC) bestätigt Aktienübergewicht

    Nachdem Mitte November die Aktienquote erhöht wurde, hat das UIC auf seiner regulären Sitzung am 24. November alle Gewichtungen im Musterportfolio bekräftigt. Die Risikoausrichtung bleibt neutral (RoRo-Meter 3). Hintergrund: Die Mischung aus Corona-Risiken, der Erwartung auf einen endgültigen Impfstoffdurchbruch und den geld- bzw. fiskalpolitischen Impulsen.

  • Risikomanagement-Konferenz 2020

    Risikomanagement-Konferenz 2020

    Die weltweite Corona-Pandemie hat die Finanzkrise von 2008 als größtes Risikoereignis der jüngeren Geschichte in den Schatten gestellt. Mit dem Ergebnis der US-Wahlen dürfte zusätzliche Bewegung in eine Welt im Wandel kommen. Was sind die Folgen für die Asset Allocation? Orientierung bot die 15. Risikomanagement-Konferenz von Union Investment.

  • Inflation: Fünf Fragen zu einem Schreckgespenst

    Inflation: Fünf Fragen zu einem Schreckgespenst

    Über kein anderes Thema streiten Ökonomen derzeit so leidenschaftlich wie über die Rückkehr der Inflation. Denn sie ist eine hochrelevante Größe für die Kapitalmärkte. Kommt das lange verschollene Schreckgespenst zurück, ändern sich die Anlageperspektiven. Vor diesem Hintergrund beantwortet unser Chefvolkswirt Dr. Jörg Zeuner fünf entscheidende Fragen zur Inflation.

  • US-Wahl

    US-Wahl: Sinkende Risikoprämien zu erwarten

    Joe Biden hat den US-Präsidentschaftswahlkampf gewonnen. Noch-Präsident Donald Trump ficht das Ergebnis an, seine Erfolgsaussichten sind aber minimal. Für Anleger entscheidend ist, ob der Senat bei den Nachwahlen am 5. Januar in republikanischer Hand bleibt. In Summe spricht viel für Risikoanlagen und für einen schwächeren US-Dollar.

  • E-Ladestation

    Autobranche:
    2021 wird zum Schlüsseljahr

    Deutsche Fahrzeughersteller starten mit einer Modelloffensive bei E-Autos eine Aufholjagd. Geben jetzt auch ihre Aktien Gas?

  • Europäische Social Bonds sind ein Meilenstein

    Europäische Social Bonds sind ein Meilenstein

    Die Europäische Union (EU) nimmt jetzt über den Anleihenmarkt in großem Stil Geld auf für die Krisenbewältigung. Mit der Ausgabe ihres ersten Social Bonds in ihrer Geschichte stieß sie auf eine enorme Nachfrage am Markt.

  • Wie resilient sind Europas Büroimmobilienmärkte?

    Wie resilient sind Europas Büroimmobilienmärkte?

    Im Zuge der weltweiten Corona-Pandemie steht in vielen Unternehmen die Bürokultur auf dem Prüfstand und mit ihr die Flächennutzung. Auch Spareffekte bei den Büromieten könnten perspektivisch einige Marktsegmente herausfordern. Doch dem stehen auch positive Indikatoren gegenüber.

Unsere Auszeichnungen

PRI zeichnet Union Investment mit Bestnote A+ aus

PRI zeichnet Union Investment mit Bestnote A+ aus

Die von den Vereinten Nationen unterstützte Organisation Principles for Responsible Investment (PRI) hat Union Investment für den übergreifenden Ansatz zur Verankerung von verantwortlichem Investieren die Bestnote A+ verliehen.

FNG-Siegel 2020

FNG-Siegel 2020

Sechs Fonds von Union Investment erhalten das FNG-Siegel für nachhaltige Investmentfonds. Die vom Forum Nachhaltige Geldanlagen e.V. (FNG) entwickelten Qualitätsstandards gehen weit über die reine Portfoliobetrachtung hinaus und bieten eine ganzheitliche und aussagekräftige Bewertung der Fonds.